Politik der Privatsphäre

Politik der Privatsphäre

1.WELCHE INFORMATIONEN HOLEN WIR EIN

1.1. Wenn Sie auf unserer Webseite surfen, haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonieren, dazu brauchen wir einige Persönliche Daten von Ihnen, wie Name und E-Mail-Adresse, die zum Erhalt von Informationen zur Marke, insbesondere Neuheiten, exklusive Kampagnen, Einladungen zu Veranstaltungen, etc. verwendet werden.

1.2. Wir holen auch Informationen aus der Nutzung unserer Webseite oder der Ihnen zugesandten Mitteilungen ein, die es uns ermöglichen Produkte oder Dienste hervorzuheben, die für die Nutzer von Interesse sein könnten und die Entwicklung der Webseite zu beobachten, die meistbesuchten Seiten zu erkennen, die Verbindungsmethode zwischen den Seiten effizienter zu gestalten oder den Grund festzustellen, warum einigen Seiten Fehlermeldungen erstellen. Diese Vorg¨änge werden rein zum Zweck der Erstellung und Analyse von Statistiken verwendet und es werden dabei keine persönlichen Daten eingeholt.

 

2.NUTZUNG UND ZWECK DER BEHANDLUNG PERSÖNLICHER DATEN

Visabeira Global nutzt persönliche Daten zu folgendem Zweck: 

- Verwaltung von Kontakten mit den Nutzer; 

 

- Gewährleistung, dass die Webseite den Erfordernissen des Nutzers entspricht. Dazu entwickeln und publizieren wir auf ausdrücklichen Wunsch der Nutzer entsprechende Inhalte von Interesse. Wir verbessern die Kapazität der Suchfunktion und der Plattformen und der Einholung zusammenhängender oder statistischer Information zum Nutzertypus (Analyse des Konsumentenprofils).

 

3.MIT WEM TEILEN WIR IHRE DATEN

Wir teilen Ihre persönlichen Daten nur mit ähnlichen Unternehmen und Diensten innerhalb des Universums der Gruppe Visabeira (GV - Grupo Visabeira).

 

4.VERANTWORTLICHER FÜR DIE BEHANDLUNG

Die Grupo Visabeira SGPS mit Sitz in Rua Palácio do Gelo, piso 3, 3500-606 Viseu, als Verantwortliche für die Behandlung der persönlichen Daten, als Dienstleister, der in diesem Zusammenhang entscheidet welche Daten eingeholt werden, die Mittel der Datenbehandlung festlegt und den Nutzungszweck bestimmt, kann auf folgende Weise kontaktiert werden: rgpd@visabeiraglobal.pt oder rgpd@visabeiraglobal.com.


Der Datenschutzbeauftragte, als verantwortliche Stelle für die Umsetzung und Kontrolle dieser Politik der Privatsphäre, wie auch der Definition klarer Regeln zur Behandlung von persönlichen Daten gewährleistet, dass alle die auf der Behandlung Ihrer persönlichen Daten vertrauen, Kenntnis von der Art bekommen, wie die Grupo Visabeira die Daten behandelt und welche Rechte ihnen diesbezüglich zustehen. Sie können den DPO der Grupo Visabeira folgenderweise kontaktieren: dpo@visabeiraglobal.pt oder dpo@visabeiraglobal.com.

 

5.IHR RECHT

Visabeira Global informiert sie, dass der Nutzer das Recht zum Zugang auf seine ihm zustehenden persönlichen Daten und deren Berichtigung, Löschung und Übertragbarkeit besitzt. Er hat weiter das Recht ihre Behandlung einzuschränken oder sich dagegen zu entscheiden.

 

6.WIE KOMME ICH ZU MEINEM RECHT

Falls Sie mit der Art der Behandlung ihrer persönlichen Daten nicht einverstanden sind können Sie die im vorigen Kapitel erwähnten Rechte, durch eine Mitteilung an den Datenschutzbeauftragten, mit den oben definierten Kontakten, ausüben. Sie können auch eine Reklamation bei der Nationalen Kontrollstelle (Autoridade Nacional de Controlo – CNPD) einbringen.

 

7.SICHERHEIT DER INFORMATIONEN

Wir arbeiten mit Fokus auf der Sicherheit Ihrer Daten, wenden dabei die entsprechenden technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz unserer Nutzer gegen untersagte Zugänge, Änderung oder Zerstörung von Daten und der ungestatteten Verbreitung ihrer Informationen in unserem Besitz an.


Hauptsitz

Rua do Palácio do Gelo, nº1
Palácio do Gelo Shopping, piso 3
3500-606 Viseu, Portugal

T. +351 232 483 000

F. +351 232 483 100

GPS. 40.643952,-7.911135

Büros von Lissabon

Av. Almirante Gago Coutinho, 78

1700-031 Lisboa - Portugal

T. +351 218 429 970

F. +351 218 496 731

GPS. 38.7529769,-9.1311277