Viatel und PDT schliessen wichtige Kommunikationsinfrastrukturen in der Algarve-Linie ab

Viatel und PDT schliessen wichtige Kommunikationsinfrastrukturen in der Algarve-Linie ab

Das Konsortium Viatel/PDT schloss den Aufbau von 8 Telekommunikationstürme und damit verbundenen Arbeiten ab, in der Länge von 56km des Streckenabschnitts Faro – Vila Real de Santo António in der Algarve- Linie . Die Infrastrukturen ermöglichen dem Kunde (IP – Infraestruturas de Portugal) die Einrichtung eines GSM-R Kommunikationssystem, das die Qualität der Sprach- und Datenkommunikation zwischen den Zügen und den Kontrollzentren verbessert und das die Entwicklung neuer Dienste erlaubt, mit  dem Ziel, den Bahnverkehr zu optimieren und gleichzeitig, die Sicherheit in der Eisenbahnumgebung zu verbessern. Dieses Netz ist privat  und den normalen Verbrauchern nicht zugänglich. Viatel und  PDT Teams ( beide Unternehmen gehören zu Visabeira Global ) teilten sich in verschiedenen Komponenten:  zivil, elektrisch, HLK und Kommunikationen (Glasfaser). Zwischen “Field Teams”, Techniker und Backoffice etwa 15 Beteiligten halfen die technische Projektleitung.  

Viatel und  PDT schliessen wichtige Kommunikationsinfrastrukturen in der Algarve-Linie ab

Hauptsitz

Rua do Palácio do Gelo, nº1
Palácio do Gelo Shopping, piso 3
3500-606 Viseu, Portugal

T. +351 232 483 000

F. +351 232 483 100

GPS. 40.643952,-7.911135

Büros von Lissabon

Av. Almirante Gago Coutinho, 78

1700-031 Lisboa - Portugal

T. +351 218 429 970

F. +351 218 496 731

GPS. 38.7529769,-9.1311277